Schweigende_Seele

„Niemand wird dir glauben.“

Seit drei Jahren wartet Lisa darauf, dass ihr kleiner Bruder Ben wieder nach Hause kommt. Sie gibt sich die Schuld an seinem Verschwinden. Als er plötzlich zurückkehrt, wächst ihr schlechtes Gewissen noch mehr, denn es stellt sich heraus, dass er entführt und gefoltert wurde.
Das Martyrium ist noch nicht vorbei, da die Täterin weiterhin auf freiem Fuß ist. Die Polizei tappt im Dunkeln und Ben schweigt sich aus.
Kurz darauf wird ein dreizehnjähriger Junge tot aufgefunden, woraufhin Lisa in Panik gerät. Hat der Tod des Kindes etwas mit Bens Entführung zu tun?
Lisa will ihren Bruder beschützen, also nimmt sie selbst die Suche nach dieser schrecklichen Frau auf.
Wer hat ihn über Jahre festgehalten und warum wurde gerade Ben zum Opfer?